Amsterdam-Online.nl

Amsterdam Sightseeing-Tipps

Anne-Frank-Haus
0

Besuchen Sie das Haus, in dem Anne Frank mit ihrer Familie untertauchen musste

Das Mädchen Anne Frank im Juni 12 1929 in der deutschen Stadt Frankfurt am Main geboren. Zu der Zeit, dass Anne Frank geboren wurde, hatte sie eine Schwester Margot, die dann drei Jahre alt war. Die Familie von Anne Frank Jude, aber das ist nicht ganz so besonders, wie es in Deutschland zu dieser Zeit lebte mehr als hunderttausend Juden.

In dem Jahr, in dem Anne Frank zur Welt kam, ging es in Deutschland sehr schlecht. Millionen von Menschen waren arm und viele von ihnen waren arbeitslos. Eine politische Partei, die damals an die Macht kam, war die NSDAP, die Partei der Nazis. Hitler war der Führer dieser politischen Partei und er fand das deutsche Volk zu den besten und schönsten Menschen der Welt.

Hass der Juden

Von der Zeit an die Macht kam Hitler, machte er den Juden zum Sündenbock und überall gab ihnen die Schuld. Auf unterschiedliche Weise, machte Hitler seine Leute glauben, dass die Juden schlecht wäre. Er sagte, es im Radio, Fernseher, und es wurde in den Zeitungen geschrieben.

Immer mehr Deutschen glaubten seinem Unsinn und fanden es leicht, weil sie nicht mehr über die Ursachen aller Probleme nachdenken mussten. Deutschland hat in kürzester Zeit Maßnahmen gegen die Juden ergriffen. Jüdische Kinder durften nicht mehr in nichtjüdische Schulen gehen. In ähnlicher Weise begannen der Vater und die Mutter von Anne Frank sich Sorgen zu machen und sie versuchten, ihre Kinder zu schützen.

Eines Abends reiste Anne Frank mit ihrer Familie nach Amsterdam, wo ihr Vater Otto Frank ein Geschäft eröffnete. Die Familie Frank lebt seit sieben Jahren friedlich in Amsterdam, bis die Armee plötzlich in 1933 Niederlande eindringt. Das Bücherregal zum Hinterhaus

Geh in den geheimen Anhang

Wenig später, nachdem die Schwester von Anne Frank, Margot, den Brief erhalten hatte, um in einem Gefangenenlager zu arbeiten, beschlossen Otto Frank und die Mutter, sich im Hinterhaus zu verstecken. Der geheime Nebengebäude befindet sich an der Prinsengracht. Das Anne-Frank-Haus ist täglich geöffnet und zeigt die wahre Realität des Kriegsgeschehens zum Nachteil des jüdischen Volkes. Otto Frank arbeitete dort und zusammen entschieden sie, dass die Familie den ganzen Weg nach oben in einem versteckten Raum gehen durfte, der durch ein Bücherregal erreicht werden konnte.

Das Tagebuch der Anne Frank

Am Anfang machten sie Vorhänge für die Fenster und alle mussten sehr leise sein, weil niemand hören konnte, dass Juden oben waren. Jeder war sich der schweren Strafen bewusst, die man bekommen konnte, wenn man Juden erlaubte, sich zu verstecken. Es gibt immer eine große Angst vor Entdeckung, weil niemand wusste, wie lange der Krieg dauern würde. Zu dieser Zeit schrieb Anne Frank regelmäßig in ihr Tagebuch und tatsächlich wurde das Tagebuch Annes bester Freund.

Mehr als 2 Jahre Anne Frank lebt mit ihrer Familie im Hinterhaus und während des Tages mussten sie schweigen, bis das Lager bei 18.00 geschlossen wurde. Tagsüber durften sie keine Toilette benutzen und wenn sie krank waren und sie husten mussten, musste dies in aller Diskretion geschehen.

Sehen Sie sich die Sammlung von Anne Frank an

Es gibt eine Menge von persönlichen Dokumenten und Hab und Gut der Familie Frank blieb sehr gut erhalten. Diese Elemente sind Teil einer speziellen Sammlung, die Sammlung des Anne-Frank-Haus.

Die berühmteste Stück Kollektion ist die rot karierte Tagebuch von Anne Frank. Neben der schriftlichen Unterlagen, diese permanente Anzeige. An den Wänden hängen alle Zeichnungen, die Anne Frank selbst unterzeichnet hat, als sie in der Untergetauchten lebten, und auch aus der Zeit, als sie in Deutschland als Kind lebte.

Im Museum können Sie einen Abschiedsbrief Fritz Pfeffer schrieb an seine Verlobte lesen. Der Brief ist November 15 1942 datiert und er schrieb in versteckt kurz gehen musste, bevor die Familie Frank verbindet.

pädagogische Ausstellungen

Seit seiner Eröffnung in 1960 ist das Haus ein historisches Museum, das Anne Frank und ihrer Familie gewidmet ist. Das Ziel von Otto Frank war daher, dass das Haus den Namen seiner Tochter Anne tragen würde. Während des ganzen Jahres gibt es auch permanente Ausstellungen außerhalb der Führungen, die versuchen, die Fragen zu beantworten, wie es möglich ist, dass so viel Leid unter den Juden jemals möglich war. Neben den lehrreichen Ausstellungen können Sie sich auch visuelles Material anschauen, das Menschenrechte enthält. Sie werden buchstäblich und im übertragenen Sinne mit der Tatsache konfrontiert, dass unschuldige Juden während des 2-Weltkriegs starben.

Das Tagebuch der Anne Frank

Tagebuch Anne FrankAm Ende des Anne-Frank-Hauses befindet sich ein kleiner Laden, in dem Sie verschiedene Souvenirs kaufen können. Eines der Top-Souvenirs, die sie verkaufen, ist das Tagebuch von Anne Frank, das Sie in jeder Sprache kaufen können, die Sie sich vorstellen können. Außerdem verkaufen sie eine Reihe von Kriegsbüchern, die auf wahren Zeugnissen basieren. Schließlich finden Sie viele DVDs, Poster und eine umfangreiche Postkartensammlung.

Zugänglichkeit Anne Frank Haus

Das Anne-Frank-Museum befindet sich im Zentrum an der Prinsengracht 263. Es liegt im Schatten der Westertoren. Vom Hauptbahnhof in Amsterdam ist es ein kurzer 20-Minuten-Spaziergang. Sie können auch leicht mit den öffentlichen Verkehrsmitteln fahren, zum Beispiel die Straßenbahn 13,14, 17 und die Busse 170, 172 und 174 halten an der Haltestelle Westermarkt. Von dieser Haltestelle ist es 2 Minuten zu Fuß zum Anne Frank Haus

Barrierefreiheit Anne-Frank-Haus

Das Tagebuch ist, weil die Treppen und Flure nicht zugänglich für Menschen im Rollstuhl oder mit eingeschränkter Mobilität.

Für sie hat das Anne Frank House - zusammen mit VR Productions - die 360-Studienreise mit Guide und Animationen entwickelt. Die weniger tauglichen Besucher können sich mit einer speziellen VR-Brille aus dem Museumscafé im Hinterhaus umsehen. Sie können auch den Dachboden von Anne Franks Versteck sehen, der für die Öffentlichkeit nicht zugänglich ist.

Die virtuelle Realität Rundgang durch die Untergetauchten dauert etwa 10 Minuten und kann auf Niederländisch, Englisch, Deutsch, Französisch und Spanisch zu hören.

AnzeigenPreise
Standort
Dienstleistungen
Was die Leute sagen ... Hinterlassen Sie Ihre Bewertung
Sortieren nach:

Seien Sie der Erste, der eine Bewertung hinterlässt.

Benutzer Avatar Benutzer Avatar
Verifiziert
{{{ review.rating_title }}}
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Zeig mehr
{{ pageNumber+1 }}
Hinterlassen Sie Ihre Bewertung

Ihr Browser unterstützt kein Hochladen von Bildern. Bitte wählen Sie ein modernes

Wir sind momentan offen.

Öffnungszeiten

Montag 9: 00 am - 10: 00 pm
Dienstag 9: 00 am - 10: 00 pm
Mittwoch 9: 00 am - 10: 00 pm
Donnerstag 9: 00 am - 10: 00 pm
Freitag 9: 00 am - 10: 00 pm
Samstag 9: 00 am - 10: 00 pm
Sonntag 9: 00 am - 10: 00 pm

Amsterdam Tickets

Kaufen Sie Tickets online für Museen, Kreuzfahrten und mehr mit Rabatt bis zu 40%